Grund- und Oberschule Waldschule Buchholz
Parkstraße 31 , 21244 Buchholz - Tel.:04181-5349 - Fax: 04181-32 007       E-Mail:info@waldschule-buchholz.de

Mögliche Abschlüsse an der Waldschule

An der Oberschule können die Schülerinnen und Schüler der Waldschule eine Vielzahl von Abschlüssen erwerben, die abhängig von den erbrachten Leistungen sind.

Abschluss nach Klasse 9

Anforderungen nach § 16 der AVO-Sek I

Sekundarabschluss I - Hauptschule

Folgende Bedingungen:

•         Mindestanforderungen in allen Fächern -> Note „4“

•         Note der zweiten Fremdsprache bleibt unberücksichtigt

 Abschlüsse nach Klasse 10

Die Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik und Physik werden in Jahrgang 10 auf zwei Anspruchsniveaus unterrichtet: Grundkurs (G-Kurs) und Erweiterungskurs (E-Kurs). Insbesondere für den Erwerb eines Realschulabschlusses spielen E-Kurse eine entscheidende Rolle.

Anforderungen nach § 16 der AVO-Sek I

Sekundarabschluss I - Hauptschule

Folgende Bedingungen:

•         Mindestanforderungen in allen Fächern -> Note „4“

•         Note der zweiten Fremdsprache bleibt unberücksichtigt

 

Anforderungen nach § 14 der AVO-Sek I

Sekundarabschluss I – Realschulabschluss

Folgende Bedingungen:

•         2 x E-Kurs -> nicht schlechter als Note 4

•         2 x G-Kurs -> nicht schlechter als Note 3

•         2 sonstige Fächer: nicht schlechter als Note 3

  

Anforderungen nach § 15 der AVO-Sek I

Erweiterter Sekundarabschluss I

Folgende Bedingungen:

•         3 x E-Kurs -> nicht schlechter als Note 3

•         1 x E-Kurs -> nicht schlechter als Note 4    oder

             1 x G-Kurs -> nicht schlechter als Note 2

•         übrige Fächer: Notendurchschnitt mindestens „3“

 Der erweiterte Sekundarabschluss I berechtigt zum Übergang auf eine gymnasiale Oberstufe.