Lotsendienst

 

Ob die Sonne scheint, es stürmt oder schneit - unsere Lotsen stehen einsatzbereit am Zebrastreifen der Parkstraße und das auch noch ganz freiwillig. Viele unserer Schülerinnen und Schüler ab 13 Jahren leisten diesen Dienst. Jeden Morgen und jeden Mittag stehen sie pünktlich von 7.45 – 8.00 Uhr und von 11.25 – 11.40 Uhr bereit, um jüngere und unerfahrene Mitschülerinnen und Mitschüler über die Straße zu führen.

 

Morgens werden sie hierbei durch unsere engagierten Elternlotsen unterstützt. Über weitere Unterstützung durch Eltern, Verwandte, Oma und Opa, die einen Dienst übernehmen können, freuen wir uns sehr. Bei Interesse nehmen Sie Kontakt mit Frau Schütt oder Herrn Schüder, unseren zuständigen Lehrkräften auf. Sie sind erreichbar über das Sekretariat oder schreiben Sie einfach eine E-Mail an unsere Schule.

 

Informationen zu unserem Erasmus-Projekt und der Schulpartnerschaft mit Finnland erhalten Sie hier.

________________________

Vielen Dank unseren Förderern: